Attac und mehrere Kooperationspartner veranstalteten im Frühjahr 2011 vom 20.-22. Mai einen Kongress mit dem Titel »Jenseits des Wachstums?!« in Berlin, der von gut 2500 Teilnehmenden besucht wurde. Auf dem Kongress ging es darum, eine ökologisch und sozial emanzipatorische Wachstumskritik zu erarbeiten, Strategien für Umverteilung von Arbeit und Einkommen in einer Postwachstumsökonomie zu entwickeln, und politische Interventionsmöglichkeiten auzuloten.  

 


 

 

NEUIGKEITEN

20.09. - Pillepalle statt Klimaschutz mehr

15.09. - IAA-Proteste: Dem Klimakiller Auto erfolgreich den Kampf angesagt mehr

12.09. - Aktionsbündnis: "Wohnen ist Menschenrecht" mehr

TERMINE

04.10 - 06.10
Frankfurt. Herbstratschlag des Attac-Netzwerks mehr

11.10 - 13.10
Recklinghausen. Tagung "Einfach.Umsteuern" – Finanzierung der sozial-ökologischen Transformation  mehr

12.10
Dezentral. Aktionstag "Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen!" mehr

02.11
Dortmund. Regionaltreffen Nordrhein-Westfalen mehr