Attac und mehrere Kooperationspartner veranstalteten im Frühjahr 2011 vom 20.-22. Mai einen Kongress mit dem Titel »Jenseits des Wachstums?!« in Berlin, der von gut 2500 Teilnehmenden besucht wurde. Auf dem Kongress ging es darum, eine ökologisch und sozial emanzipatorische Wachstumskritik zu erarbeiten, Strategien für Umverteilung von Arbeit und Einkommen in einer Postwachstumsökonomie zu entwickeln, und politische Interventionsmöglichkeiten auzuloten.  

 


 

 

NEUIGKEITEN

15.04. - TTIP reloaded? EU-Ministerrat beschließt neue Verhandlungen mit USA mehr

12.04. - UNCTAD rechnet mit neoliberaler Globalisierung ab mehr

10.04. - Mobilität der Zukunft nicht Autokonzernen überlassen! mehr

TERMINE

27.04
Car Crash?! Ratschlag gegen das Auto mehr

27.04
Frankfurt. Treffen der Attac-AG ArbeitFairTeilen mehr

29.05 - 02.06
Augsburg. Aktionsakademie 2019: Kreativen Protest lernen mehr

20.06
Frankfurt. Jugendfestival "Beats und Bohne" (Bündnis "Wir haben es satt!")  mehr

31.07 - 04.08
Bochum. Sommerakademie des Attac-Netzwerks mehr

20.09 - 21.09
Frankfurt. Konferenz "Kommunen und Wohnen"  mehr

04.10 - 06.10
Frankfurt. Herbstratschlag des Attac-Netzwerks mehr