Attac und mehrere Kooperationspartner veranstalteten im Frühjahr 2011 vom 20.-22. Mai einen Kongress mit dem Titel »Jenseits des Wachstums?!« in Berlin, der von gut 2500 Teilnehmenden besucht wurde. Auf dem Kongress ging es darum, eine ökologisch und sozial emanzipatorische Wachstumskritik zu erarbeiten, Strategien für Umverteilung von Arbeit und Einkommen in einer Postwachstumsökonomie zu entwickeln, und politische Interventionsmöglichkeiten auzuloten.  

 


 

 

NEUIGKEITEN

17.08. - Wohnen ist ein Menschenrecht mehr

09.08. - Kampf gegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche mehr

19.07. - Seenotrettung ist kein Verbrechen: Mehr als 20.000 protestieren gegen tödliche Abschottungspolitik der Bundesregierung und der EU mehr

TERMINE

11.08.18 - 22.08.18
Rheinland. Klimacamp mehr

21.08.18 - 25.08.18
Malmö. Degrowth-Konferenz  mehr

26.08.18
Köln. Treffen der bundesweiten Attac-AG "Genug für alle" mehr

31.08.18 - 01.09.18
Erfurt. Konferenz "Kommunen und Demokratie"  mehr

08.09.18
Hannover. Großdemo gegen das niedersächsische Polizeigesetz mehr

15.09.18
Frankfurt. Treffen des Rats von Attac  mehr

15.09.18
Europaweit. Aktionstag "10 Jahre Finanzkrise" mehr

19.09.18
Frankfurt. Treffen Kampagnengruppe Binding Treaty mehr